Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 373 mal aufgerufen
  Fußball
DermitdemPucktanzt Offline

Einpeitscher


Beiträge: 2.440

20.02.2006 12:42
Fußballweltmeisterschaft in Deutschland Zitat · antworten

In Antwort auf:
Italien bangt um Totti - England ohne Smith

Zwei große Fußball-Nationen bangen um die Teilnahme zweier Stars an der Weltmeisterschaft in Deutschland.

Der Kapitän der italienischen Nationalmannschaft, Francesco Totti, zog sich beim 1:0-Sieg im Serie A-Spiel seines AS Rom gegen den FC Empoli einen Wadenbeinbruch und eine Bänderverletzung am Knöchel zu. Totti wurde bereits operiert und wird rund drei Monate ausfallen, teilte Professor Pierpaolo Mariani mit. Auch England muss einen weiteren Rückschlag verkraften. Alan Smith von Manchester United verletzte sich im FA-Cup gegen den FC Liverpool so schwer, dass er für die WM ausfallen wird. Unsicher ist weiterhin der Einsatz von Michael Owen. Der Stürmerstar von Newcastle United laboriert noch an den Folgen eines Mittelfußbruches.

'Wir werden auf Totti warten und alles tun, damit er bis zur WM wieder fit ist', sagte Italiens Nationaltrainer Marcello Lippi. Der Kapitän des Tabellenvierten hatte sich in der 10. Spielminute bei einem Zweikampf mit Richard Vanigli verletzt. Vanigli entschuldigte sich mit Tränen in den Augen: 'Es tut mir sehr leid und ich möchte mich öffentlich entschuldigen', sagte der Empoli-Spieler. Er habe aber ein reines Gewissen, weil er den Ball spielen wollte.

Für Smith sieht es deutlich schlechter aus. 'Er hat sich das Bein gebrochen und den Knöchel ausgerenkt. Es ist eine der schwersten Verletzungen, die ich gesehen habe', sagte United-Coach Alex Ferguson nach der Partie an der Anfield Road. Smith hatte sich in einen harten Schuss von John Aarne Riise geworfen und war unglücklich zu Fall gekommen. Sieben Minuten lang musste er auf dem Spielfeld behandelt werden und bekam Sauerstoff verabreicht, ehe er vom Platz getragen wurde. Dem 25 Jahre alten Mittelfeldspieler droht eine Pause von bis zu einem Jahr.

'Ich habe zunächst gar nicht gesehen, was genau passiert ist, weil ich schaute, wo der Ball war', sagte Ferguson. 'Aber an der Reaktion der Spieler, die um Alan herum standen, hast du gemerkt, dass es schlimm sein musste. Das ist ein weiterer herber Rückschlag für uns.' Auch Liverpool-Coach Rafael Benitez überbrachte Genesungswünsche. 'Das tut uns sehr leid, und wir können ihm jetzt nur gute Besserung wünschen', sagte Benitez.



Trixi
__________________________________________________

ES IST UNS EINE EHRE - EGAL IN WELCHER LIGA - LEGENDEN STERBEN NIE!
Selber Fans United * Fanatics 2003 & Rehauer Wölfe * Bis zum bitteren Ende.........


Blauweisser Offline

IM Funktelefon


Beiträge: 34.144

25.02.2006 20:52
#2 RE: Fußballweltmeisterschaft in Deutschland Zitat · antworten
In Antwort auf:
Italien bangt um Totti - England ohne Smith

...und Deutschland ohne Schwuchtel-Wörns Image Hosted by ImageShack.us

j.
************************************************
Rehau Hellau !

Der deutsche Polizist ist der demokratischste der Welt.
Er prügelt ohne auf Geschlecht, Rasse und Religion zu achten.
Dr. med. Kurt Pfeifer,dt.Pathologe


Hoerman Offline

Spammaster & Kenny Gorneth Fan


Beiträge: 20.314

25.02.2006 20:57
#3 RE: Fußballweltmeisterschaft in Deutschland Zitat · antworten

Ja wenigstens einer weniger langt scho der Zahnarzt.
#################################################


 Sprung  
disconnected Foren Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen