Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 397 mal aufgerufen
  Fußball
Hoerman Offline

Spammaster & Kenny Gorneth Fan


Beiträge: 20.314

16.05.2006 11:11
Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das Forum befindet sich zur Zeit aus folgenden Gründen im Wartungsmodus:

Wir schliessen dieses Forum für einige Stunden und wollen Euch folgendes mit auf dem Weg geben:

Der Verein wird sehr hart bestraft werden, da hilft es jetzt keinem von uns, sich hier im Forum anzugehen, sich zu zerfleischen. Im Gegenteil, das macht alles noch viel schlimmer!

Gerüchte, Verschwörungen und Anmache brauchen wir jetzt nicht.

BFC Online Team



Das war zu erwarten und hoffentlich machen sie schnell wieder auf und dann raus mit dem Uriner Pack aus dem Forum.
Man man und die werden da wieder ein Exempel statuieren. Ich könnt kotzen gestern habens schon das Heimspiel im Sportforum gegen Anker Wismar verboten und das ihne Verhandlucg da kann sich jeder seinen Teil denken was die vorhaben.
Mist bei den Urinern interesiert das die obrigkeit nicht die Bohne aber nu wars wieder mal seit 6 oder 7 Jahren Dynamo und schon krauchen siie alle wieder aus Ihren Löchern die Ratten.Image Hosted by ImageShack.us
#################################################


WILDMOSER RAUS


Alchemist Offline

Frisösenschreck

Beiträge: 2.106

16.05.2006 21:16
#2 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

Was gefällt dir an dem Stasiclub eigentlich?

-----------------------------------------------


Hoerman Offline

Spammaster & Kenny Gorneth Fan


Beiträge: 20.314

16.05.2006 22:47
#3 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

stasi club war er mal vor 14 jahren jetzt sind richtig coole leute am ruder und es ist einfach nicht so ein einheitsbrei wie er überall geboten wird.
seit ungefähr 4 bis 5 jahren wurde richtig arbeit reingesteckt die aber leider am samstag mit einem schlag zerstört wurde egal der BFC rockt.
vorallendingen muss man mal die lage sehen, beim BFC muss sich alles erarbeitet werden und die assos von urin zum beispiel bekomen alles in ihren fetten arsch geschoben. melden für ne liga obwohl sie wissen das sie niemals die 2 mille dafür zusammen bekommen. ist aber mode bei denen da sie wissen das der senat ihnen schon wieder die kohle zuschustert. wenn nicht dann hört man das gejammere wieder durch ganz deutschland.
dynamo war schon mehrere male tot finanziel wie rufmäßig aber sie sind immer wieder aleine aufgestanden ohne gejammere und hilfe von außen und das zum beispiel macht den verein schon wieder sympatisch.

#################################################


WILDMOSER RAUS


Alchemist Offline

Frisösenschreck

Beiträge: 2.106

17.05.2006 18:52
#4 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

Naja, poste ich erstmal nen Bericht von nem neutralen Zuschauer:

In Antwort auf:
Es wurde ja schon was zum Derby am Samstag in Hohenschönhausen geschrieben, da ich aber dabei war, werde ich mich auch nochmal äußern.
Eins vorweg: Im Gegensatz zu einem ganzen Haufen gewaltgeilen Video filmenden feigen Spinnern, bin ich nicht mit der Hoffnung auf größtmögliche Krawalle hingefahren. Ich hab in Berlin einen Kumpel besucht, aber der Hauptgrund war natürlich das Spiel in Cottbus. Egal.
Wir kamen ein paar Minuten zu spät mit der Tram an, an jeder Umsteige Haltestelle ein ganzer Haufen Cops in voller Kampfausrüstung. Im Stadion haben wir uns den Gästeblock gewählt. War ein erstaunliches gemischtes Unioner Publikum. Ca. 1500 davon viele ganz normale Fans, ältere, Kinder, Frauen usw. Die BFCer scheinen dagegen wirklich nur Abschaum anzuziehen. Unglaublich. Was kann man an denen nur cool finden? Die einen haben überhaupt nichts anderes im Kopf als sinnlos Leute zusammen zudreschen und dann gibt es noch unzählige Mittläufer und Gaffer. Wenn ich das nächste mal wen alleine mit so einem Hollywood (Sponsor) oder BFC Shirt irgendwo in der Republik sehe, dann werde ich mich mal genau erkundigen, wie cool es ist, jemanden einfach so umzuhauen.
Das Spiel lief bis zur 70 Minute relativ normal, es stand 1:1 und die BFCer hatten noch nicht einmal irgendeinen vernünftigen Fußballsupport auf die Beine gestellt. In der 70. Minute hatten einige Unioner verabredet, das Stadion aus Protest (?) zu verlassen. Das waren so ca. 200-300. Dann ist kurz später so ein BFC Spinner mit irgendeinem Plakat in den Innenraum. War bei dem lächerlichen Zaun im Sportforum auch nicht schwer. Die Grünen schauten auch nur zu. Dann kamen nochmal zwei andere und als nach einer Minute immer noch kein Polizist eingegriffen hatte, war das der Startschuß für die Hohlbirnen. Vielleicht 30 Polizisten haben den Zwischenblock "verteidigt", während die BFC einfach völlig unbehelligt durch den Innenraum gingen. Der BFC Torwart wollte noch schlichten, den wird aber wohl kaum wer von den Spinnern kennen. Bei einem normalen Spiel ist ja auch keiner von ihnen vor Ort.
Wenn nicht ca. 200 Unioner den Gästeblock trotz der riesen Unterzahl verteidigt hätten, hätte es ganz übel geändet. Die ganzen Mittläufer hätten wohl nur zu gerne einen Kleineren umgenietet. Das der ganz große Teil der Unioner aus dem Stadion gelaufen ist, war ja auch wirklich eine riesen Leistung. Hatte die 50 Jährige Frau doch wirklich Angst. Mein Gott sind die BFCer toll.
So gesehen alles, wie erwartet.
Der eigentliche Wahnsinn war, dass dort 1000 Polizisten plus Ordner vor Ort waren und die Hohlköpfe gemütlich auf die Unioner laufen durften. Minutenlang wurde seitens der Polizei nichts gemacht außer vielleicht sich beschwerende Unioner zu verhaften. Viele Polizisten waren im Stadion und haben nur zugeguckt!! Wenn sich nur 200 der Cops dazwischen gestellt hätten, wäre das nicht passiert. Stattdessen werden jetzt die Unioner, die sich für die Normalos zum Glück gewährt haben, als genauso schuldig betrachtet. Habe gehört, dass nur 25 verhaftet wurden und ich wette in der Mehrzahl Unioner. Das war ja viel einfacher die zu verhaften.
Ach und wenn das nächste mal über überharte Polizei Einsätze im Zusammenhang mit dem BFC berichtet wird, könnt ihr Euch sicher sein, dass es garantiert keinen falschen getroffen hat. Garantiert nicht.


-----------------------------------------------


Alchemist Offline

Frisösenschreck

Beiträge: 2.106

17.05.2006 19:12
#5 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

In Antwort auf:
stasi club war er mal vor 14 jahren jetzt sind richtig coole leute am ruder und es ist einfach nicht so ein einheitsbrei wie er überall geboten wird.

Mit Einheitsbrei hast du recht. Welcher Verein hat schon Links zu Seiten wie "Sport frei", "Freunde 3. Halbzeit" oder "Hoolywood". Obs das richtige ist?

In Antwort auf:
seit ungefähr 4 bis 5 jahren wurde richtig arbeit reingesteckt die aber leider am samstag mit einem schlag zerstört wurde egal der BFC rockt.


Das haben sie sich aber selber zuzuschreiben, die Klopper auf Seiten des BFC.
Naja, früher in der DDR ist halt Union der Gearschte gewesen und Dynamo wurde bevorteiligt und jetzt ist es halt andersrum. Mei, so gut kenn ich mich in der Berliner Szene auch net aus. Weiß nur ein bissel was von nem Unioner wenn der mal was erzählt. Meine Sympathien gehen allerdings eher pro Union, Kontra Dynamo. Hoffe wir können trotzdem noch ein Bier miteinander trinken.Image Hosted by ImageShack.us

In Antwort auf:
sind immer wieder aleine aufgestanden ohne gejammere und hilfe von außen und das zum beispiel macht den verein schon wieder sympatisch.

Ist dir der Verein, der die Zahlenkombination 1-8-6-0 trägt etwa seit ein paar Tagen nun auch unsympathisch?

Gruß
-----------------------------------------------


Hoerman Offline

Spammaster & Kenny Gorneth Fan


Beiträge: 20.314

17.05.2006 23:37
#6 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

ach alche

was willst mir denn mit so einem bericht beweisen?

ein löwe hat sich ein oberliga spiel angeschaut und war schon hingefahren als bfc hasser. liest man ja im ganzen bericht und stimmung war keine? na ich weiß nicht schau dir mal videos an dann kannst dir deine eigene meinung bilden über das was da los war.

der erste platzbesetzer waar einer von dynamo danach versuchten einige von urin die bfc`ler zu provozieren und waren schon auf dem platz und dann gings los so sind die berichte drüber.

der weiß noch nicht einmal warum die uriner das stadion verlassen wollten er denkt wahrscheinlich wegen dem bfc anhang. lol
und das was im hinspiel passiert ist sollte der sich noch einmal sehr gut überlegen oder für immer seine fresse halten weil das war unterste schublade.
aber was will man verlangen hat eh keinen plan nur motzen und alle über einen kamm scheren das kann er am besten.
über 6000 waren im stadion davon 1000 uriner. also über 5000 bfc`ler und von denen sind 2 bis 300 ausgeklickt was nicht zu entschuldigen ist und der knaller schreibt ja bald so als wenn 5000 die uriner gejagt hätten. das nächste war das 2000 grünjacken im stadion vertreten waren die aber nichts machten. nur der der da schreibt weiß nicht warum weil er sich nicht damit befasst hat nur rumpöbeln und prollen wo er war das kann er. egal für den hab ich nichts mehr der soll sich erst einmal mit der materie befassen bevor er irgendwelchen scheiß von sich lässt.
fragt sich nur warum er sich dieses spiel angetan hat wenn er jetzt so erschrocken ist.was hat der erwartet das sich die in einem derby um den hals fallen?
und desweiteren warum soll ich hier eigentlich vor dir den BFC verteidigen? vor einem der nen videoausschnitt vom kleinen derby in der sig hat. scheinbar war die berichtschreibende flachzange da mit dabei und begründets damit das das schon in ordnung ist. lol

ich hör auf, bringt nix.


DYNAMO ist KULT und bleibt KULT


#################################################


WILDMOSER RAUS


Blauweisser Offline

IM Funktelefon


Beiträge: 34.145

18.05.2006 05:28
#7 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten
Hat wie immer und überall keiner schult...ausgenommen die Grünen


*sing* In der Hauptstadt gibts nur ein Verein : Bayern München Image Hosted by ImageShack.usImage Hosted by ImageShack.usImage Hosted by ImageShack.us

j.



Der deutsche Polizist ist der demokratischste der Welt.
Er prügelt ohne auf Geschlecht, Rasse und Religion zu achten.
Dr. med. Kurt Pfeifer,dt.Pathologe


Alchemist Offline

Frisösenschreck

Beiträge: 2.106

18.05.2006 12:38
#8 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

Servus Hoerman,
also verteidigen musst du den BFC vor mir überhaupt nicht! Hab halt nur nen Bericht eingestellt der das anders sah, bzw neutraler Zuschauer war. So wie ich das gesehen hab ging erst ein Dynamo aufs Feld zum provozieren, danach folgte der andere Mob. Da wohl von Union nicht viel an Potential da war (warum weiß ich nicht) haben sich denoch ein paar gestellt um die BFCer vom Block wegzuhalten bzw neue Freundschaften zu schließen.

Wie gesagt, so habe es ich gesehn und habe mich aber damit auch nicht wirklich intensiv befasst. Hättest du nix geschrieben wäre es wahrscheinlich auch an mir vorüber gegangen.
Wollte keinen Streit oder sowas anfangen,ok?

Ok, belassen wir es einfach dabei. Falls du nochwas schreiben willst gern, wenn nicht bin ich dir auch nicht böse.

Beste Grüße Image Hosted by ImageShack.us
-----------------------------------------------


Hoerman Offline

Spammaster & Kenny Gorneth Fan


Beiträge: 20.314

18.05.2006 13:00
#9 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

nur soviel dazu:
uriner waren nicht mehr da da sich einige zu einem boykott entschlossen da 9 leuts stadion verbot bekommen haben für den tag. daher blieb zum größten teil auch der andere teil weg vom stadion.
haben eine interne grillparty veranstaltet bei der auch noch einmal mehrere 100 leuts vor ort waren.
der andere teil wollte dann aus protest in der 70 minute gehen was danach los war ist ja bekannt.
so einfach ist das ne lage zu schildern.
aber egal die bfcèr sind ja nur gesindel und pack. das sagt alles zu der einstellung von dem ach so unparteiischen schreiberling.

gruß
#################################################


WILDMOSER RAUS


Hoerman Offline

Spammaster & Kenny Gorneth Fan


Beiträge: 20.314

18.05.2006 13:04
#10 RE: Forum vom BFC geschlossen Zitat · antworten

@ jochen

das sagt keiner nur war es verwunderlich das sich die obrigkeit soviel zeit gelassen hat und sich erst nach minuten drumm kümmerte. daher gibts ja auch den verdacht das diesem herrn das schon ganz gut ins konzeot gepasst hat. das andere war das einige uriner in bfc montur gesehen wurden die eindeutig nur auf eins auswahren.

egal ist vorbei und dienstag werden wirs wissen was passiert.
#################################################


WILDMOSER RAUS


CL »»
 Sprung  
disconnected Foren Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen